Pflegepraktikum im CTK

Datum:

Martina Münch hat heute ein Praktikum in der Pflege des Carl-Thiem-Klinikums  absolviert. Dabei hat sie wichtige Einblicke in die Arbeit vor Ort bekommen und ist mit Pflegerinnen und Pflegern ins Gespräch gekommen. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflege- und Funktionsdienst sind rund um die Uhr mit großer Professionalität, Aufopferung, Geduld und für die Patienten und Ihre Angehörigen da. Ich habe heute ein Gefühl dafür bekommen, was es heißt, tagtäglich diese wichtige Arbeit zu machen und für Menschen da zu sein, die auf Unterstützung und Zuspruch angewiesen sind – dafür möchte ich ihnen sehr herzlich danken! Neben dem medizinisch-technischen Fortschritt stellen die aktuellen gesetzlichen Reformen im Gesundheitswesen und der gesellschaftliche Wandel große Herausforderungen für die Krankenhäuser (und Pflegeinrichtungen) dar. Hier benötigen wir zukunftsorientierte Konzepte sowohl in der Medizin als auch in der Pflege. Gerade in Brandenburg mit seinen ländlichen Regionen muss es uns gelingen, zeitgemäße und innovative Konzepte für die medizinische und pflegerische Betreuung zu entwickeln. Dafür werde ich mich stark machen.“, so Martina Münch.